Feuerwehr Jengen

Aktuelle News

Hier gibt es aktuelles rund um die Feuerwehr Jengen

>> 7.6.: Inspektion der Feuerwehr Jengen

>> 1.6.: Jugendfeuerwehr bei den 13. Allgäuer Feuerwehrtagen in Füssen

>> 24.5.: Leistungsabzeichen mit 2 Gruppen bestanden

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Letzter Einsatz

Am Sonntag in der Früh gegen 7:00 Uhr kam es zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B12. 

 

Hier geht es zur Übersicht aller Einsätze

Terminkalender

Hier finden Sie eine Übersicht aller Termine der Aktiven Wehr, dem Verein und der Jugend.

 

Hier geht es zur Übersicht aller Termine

 

Jahreshaupversammlung 2019

 

Traditionsgemäß fand am 5. Januar die Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Jengen im Gasthof Höfler statt. Vereinsvorstand Florian Bersch eröffnete die Versammlung mit der Begrüßung aller Anwesenden u.a. Bürgermeister Franz Hauck, Kreisbrandmeister Manuel Weigl, sowie Ehrenmitglieder und Gemeinderäte.

Kommandant Hans-Jürgen Kirschner trug zu Beginn den Tätigkeitsbericht der aktiven Wehr des vergangenen Jahres vor. Die Einsatzzahlen lagen in etwa auf dem Niveau der vergangenen Jahre, jedoch ist zur vernehmen, dass sich zunehmend Einsätze in den Bereich der technischen Hilfeleistung verschieben.

Positiv auch das Engagement der Feuerwehrmitglieder in Bezug auf Fort- und Weiterbildung. So können wir uns über 3 weitere Maschinisten und 2 Quereinsteiger mit erfolgreicher MTA Ausbildung freuen.

 


Verstärkung bei der Jugendfeuerwehr

 

Seit Ende September gibt es bei der Jugendfeuerwehr in Jengen nun eine zweite Gruppe. Unsere Öffentlichkeitsarbeit und Nachwuchsbemühungen tragen somit nun Früchte.  Insgesamt 13 Jugendliche ab 12 Jahren davon vier Mädchen sind unserer Jugendfeuerwehr neu beigetreten. Zusammen mit der ersten Gruppe sind es nun insgesamt 16 Nachwuchsfeuerwehrler. Betreut wird die Gruppe durch Jugendwart Klaus Forstner.  Erfreulich ist auch, dass wir drei Leute aus den Ortsteilen Ummenhofen und Eurishofen aufnehmen konnten, da es dort aktuell keine eigene Jugendgruppe gibt.

 


3 mal Silber beim Wissenstest in Roßhaupten

 

Am Samstag den 22. September 2018 fand der alljährliche Wissenstest in Rosshaupten statt. Das Thema des diesjährigen Tests war: “Fahrzeugkunde “. Von der Jugendfeuerwehr Jengen nahmen alle 3 Jugendlichen teil. Aufgrund der guten Vorbereitung haben alle den Test erfolgreich absolviert und konnten somit nach Bronze im letzten Jahr 3 mal Silber in Empfang nehmen.

 

Tag der offenen Tore 2018

 

Am Sonntag den 24. Juni war es nun endlich soweit. Die Feuerwehr Jengen lud zum "Tag der offenen Tore". Und bei strahlendem Sonnenschein ließen sich das zahlreiche Besucher nicht entgehen. Nachdem das Team der Feuerwehr Jengen alles aufgebaut, die Feuerwehrfahrzeug poliert, den Hydranten aufgedreht und den Grill angeheizt hatte, öffneten sich um 10 Uhr die Tore und die ersten Besucher kamen prompt.

Egal ob Jung oder alt, ob groß, ob klein, für jeden war etwas geboten.

 

Anbau zum Gerätehaus erhält kirchlichen Segen

 

Am Sonntag den 15. Mai 2016 war es endlich soweit. Unser neuer Anbau des Feuerwehr Gerätehauses wurde nach zweijähriger Bauzeit feierlich eingeweiht.

Eingeleitet wurde der Festakt mit einem Umzug der Fahnenabordnungen von der Kirche zum Feuerwehr Gerätehaus, angeführt von unserem Pfarrer Forma, der dem Neubau anschließend den kirchlichen Segen erteilte.

 

Erfolgreiche Inspektion 2016

 

Am Freitag den 10. Juni trat die Feuerwehr Jengen nahezu vollständig mit 30 Mann zur turnusmäßigen Inspektion an. Kreisbrandsinspektor Ringler und Kreisbrandmeister Trautwein begutachteten zunächst das Gerätehaus, Fahrzeuge und Ausrüstung sowie deren bestimmungsgemäße Dokumentation über Wartung und Instandhaltung.

Stellenanzeige